Home » Sehenswürdigkeiten der Regionen » Sehenswürdigkeiten von Tioman

Sehenswürdigkeiten von Tioman

Tioman hat keine „menschgemachten“ Sehenswürdigkeiten zu bieten, dagegen jedoch eine einzigartige Natur voller seltener Pflanzen und Tiere. In der Mitte ist die keilförmige Insel etwa 12 Kilometer breit und ein sieben Kilometer langer Wanderweg verbindet Kampung Tekek im Westen mit Kampung Juara im Osten. Auch wenn sich sieben Kilometer nach nicht viel anhören: In der tropischen Hitze von Malaysia auf einem Weg der immer wieder größere Höhendistanzen überwindet, ist die Wanderung eine körperliche Herausforderung, die gut vier Stunden in Anspruch nimmt.

Zurück geht es dann in der Regel auch per Boot. Doch wer die Strapazen auf sich nimmt, wird mit einer beeindruckenden Naturerfahrung belohnt: Der Weg führt an Wasserfällen und uralten Bäumen vorbei und nicht selten begegnet der Wanderer Affen, Eidechsen und anderen wilden Tieren.

Auch die anderen Kampungs (Dörfer) entlang der Westküste sind durch Wanderwege miteinander verbunden. In südliche Richtung führt ein Weg vom Hauptort Tekek bis Kampung Genting, in nördliche Richtung bis Kampung Salang. Da die einzelnen Orte und auch die wenigen größeren Resorts über Anlegestellen für Boote verfügen, ist es in der Regel nicht schwierig, ein Boot zu finden, dass erschöpfte Wanderer zu ihrem Ausgangsort zurückbringt.

Wasserfall Asah

Zu den Top Sehenswürdigkeiten zählt der schöne Wasserfall von Asah an der Südküste bei Kampung Asah, der auch in der Verfilmung von „South Pacific“ zu sehen war. Die einzige Möglichkeit, ihn zu erreichen, ist per Boot. Veranstalter in den Touristenorten bieten tägliche Ausflüge zum Wasserfall an, die genügend Zeit erlauben um in dem kalten klaren Becken am Fuße des Wasserfalls zu schwimmen und sich für kurze Zeit zu fühlen wie ein mutiger Abenteurer im Dschungel von Malaysia, fernab der Zivilisation.

Lohnenswert für Taucher und Schnorchler sind Tagesausflüge zur nahegelegenen Insel Tulai, die auch als Coral Island bekannt ist, sowie nach Renggis Island. Beide Inseln sind für ihre prächtigen Korallenriffe in Malaysia bekannt, in denen eine Vielzahl kunterbunter tropischer Fische leben, die selbst für Schnorchler noch gut zu beobachten sind.

Sehenswürdigkeiten von Tioman: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Meeresschildkröten auf Tioman

Der Ort Kampung Juara ist seit einiger Zeit Heimat des „Juara Turtle Projects“, das die auf Tioman lebenden Meeresschildkröten besser schützen soll. Seit der Gründung des Projektes 2005 schützen die Helfer jedes Jahr etwa 10.000 Schildkröteneier und versuchen die noch unbebauten Strände der Insel zu schützen, so dass die Schildkröten dort weiter in Ruhe brüten können. Während die Schildkröten vor einigen Jahren noch an 20 Stränden zu finden waren, sind es nun nur noch vier Strände. Das Visitor Centre in Kampung Juara ist täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr für Besucher geöffnet, die sich über die Arbeit des Projektes informieren und vielleicht sogar mithelfen wollen.

Der Hauptort Tekek lohnt einen Besuch, auch wenn er über keine expliziten Sehenswürdigkeiten verfügt. Da Tioman eine zollfreie Insel innerhalb von Malaysia ist, gibt es in Tekek mehrere größere Duty Free Shop, Souvenirläden und ähnliches. Für viele Menschen zählen diese auf ihrer Reise nach Tioman zu den begehrtesten Sehenswürdigkeiten.

Lesetipp

Reiseversicherung für Malaysia

Sinnvolle Reiseversicherungen für Malaysia

Wer gut versichert nach Malaysia reisen will, sollte auf jeden Fall die richtige Versicherung im …