Home » Beste Reisezeit für Malaysia » Malaysia im Februar

Malaysia im Februar

Der Februar ist für eine Reise nach Malaysia ein guter Monat. An der Westküste liegen ideale Bedinungen vor, an der Ostküste befindet man sich in den Endzügen des Nordost-Monsuns. Auch auf Borneo wird es zu dieser Zeit wieder etwas angenehmer. Darüber hinaus locken unterschiedliche Feste bzw. Events zu dieser Zeit weitere Touristen an.

Die Westküste

Der Februar ist ein idealer Reisemonat für die Westküste der malaysischen Halbinsel. Strahlender Sonnenschein lacht über Langkawi und Penang und die Temperaturen liegen konstant bei etwa 30°C – ideales Wetter um am Strand Sonne zu tanken und im badewannenwarmen Meer zu baden. Auch in den Städten wie Kuala Lumpur und Melaka ist es nun verhältnismäßig angenehm mit Temperaturen um 29°C, während es in den Cameron Highlands mit maximal 20°C eher frisch bleibt.

Die Ostküste

Allmählich lässt der Nordost-Monsun nach und damit auch der starke Wind. Allerdings kann es noch immer ausgiebig regnen und die Hotels auf Tioman, Redang und auf den Perhentians werden frühestens im späten Februar wieder ihre Pforten öffnen. Die Temperaturen an der Ostküste liegen bei etwa 26°C, doch durch den Wind fühlt es sich häufig viel kühler an.

Borneo

Mit dem Nachlassen des Nordost-Monsuns lohnt sich die Reise nach Borneo wieder. Vor allem in Sabah haben die Regenfälle mittlerweile stark nachgelassen und das Wetter wird angenehmer. Lediglich im Süden von Sabah und in der Provinz Sarawak kann es noch immer zu heftigen Regenschauern kommen.

Events in Malaysia im Februar

Das chinesische Neujahr in Malaysia

Da das chinesische Neujahrsfest auf den Neumond zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar fällt und die Festlichkeiten 15 Tage lang andauern, ist der Februar der beste Reisemonat für alle, die in Malaysia das Neujahrsfest mitfeiern möchten. Gefeiert wird das Fest in ganz Malaysia (auch in Borneo), doch am ausgiebigsten auf der chinesisch geprägten Insel Penang.

Überall sind Häuser und Tempel mit roten Laternen und Neujahrsgrüßen (duilian) dekoriert. Wer den Einheimischen ein frohes neues Jahr wünschen will, kann dies auf Mandarin mit „gonghexinxi“ tun, oder auf Kantonesisch mit „Kung hei fat choi“ und auf Hokkien, der in Malaysia am weitesten verbreiteten chinesischen Sprache mit „Keong hee huat chye“. Während das Neujahrsfest selbst meistens mit einem Festessen im Kreis der Familie begangen wird, enden die Feierlichkeiten am 15. Tag mit dem großen Laternenfest, zu dem sich Drachentänzer und Löwentänzer auf den Straßen tummeln, Feuerwerk abgebrannt wird und die traditionellen Tangyuan-Klöße gegessen werden.

Wer während des chinesischen Neujahrsfestes nicht unangenehm auffallen will, sollte auf das Tragen von weißer oder schwarzer Kleidung verzichten – Weiß ist in China die Farbe der Trauer und Schwarz die Farbe des Unglücks. Weiterhin bringt es Unglück neue Schuhe während der Neujahrstage zu kaufen oder die Haare zu schneiden.

Thaipusam

Das tamilische Festival Thaipusam fällt auf den Vollmond des tamilischen Monats Thai – meistens im Januar, manchmal aber auch im Februar. Thaipusam wird überall in Malaysia von der tamilischen Bevölkerungsminderheit zu Ehren der Gottheit Murugan gefeiert. Berühmt in der ganzen Welt ist die große Thaipusam-Prozession in Kuala Lumpur, die frühmorgens am Sri Mahamariamman-Tempel in der Innenstadt beginnt und über 15 Kilometer zu den Batu Caves außerhalb der Stadt führt. Über eine Million Gläubige nehmen an der achtstündigen Prozession teil, während tausende Zuschauer die Straßen säumen.

Thaipusam Fest in Malaysia
Thaipusam Fest in Malaysia

Pasir Gudang International Kites Festival

In diesem Monat findet generell immer das Pasir Gudang International Kites Festival statt, bei dem hunderte Teilnehmer aus allen asiatischen Nationen die steife Monsunbrise nutzen um wunderschöne Drachen in den Himmel steigen zu lassen. Der Ort Pasir Gudang befindet sich im Südosten der malaysischen Halbinsel etwa 30 km von Johor Bahru entfernt und ist nur durch die Straße von Johor von Singapur getrennt.

Malaysia im Februar: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,67 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Le Tour de Langkawi

Trotz des Namens findet das größte Radrennen nicht nur auf der Insel Langkawi statt, sondern führt durch die ganze malaysische Halbinsel. Hunderte Radsportprofis aus aller Welt nehmen an dem zehntägigen Wettbewerb teil, der stets am Merdeka Square im Zentrum von Kuala Lumpur endet. Als besonders anspruchsvoll gilt die Bergetappe in den Genting Highlands.

Lesetipp

Reiseversicherung für Malaysia

Sinnvolle Reiseversicherungen für Malaysia

Wer gut versichert nach Malaysia reisen will, sollte auf jeden Fall die richtige Versicherung im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.