Home » Was kann man in Malaysia unternehmen?

Was kann man in Malaysia unternehmen?

Malaysia ist vielseitg, ebenso wie die Aktivitäten, denen man hier nachgehen kann. Hier finden Sie die Freizeitangebote während Ihrer Malaysia-Reise:

Tauchen in Malaysia

Green Turtle an einem Riff von Pulau Sipadan

Für Taucher und Schnorchler ist Malaysia eine hervorragende Adresse, denn das Land grenzt an einige der schönsten Tauchreviere der Welt wie das „Coral Triangle“ an der Ostküste Sabahs, zu dem der Tunku Abdul Rahman National Park gehört. Tauchschulen bieten überall PADI-Einsteigerkurse an, sowie Ausflüge für Fortgeschrittene. Beliebt ist auch das Wracktauchen vor Sabah: In dieser Region liegen viele untergegangene Schiffe …

Mehr lesen »

Einkaufen oder Shopping in Kuala Lumpur

Shopping in Malaysia

Generell ist Malaysia ein Paradies zum Einkaufen. Doch Kuala Lumpur sticht hier sicherlich noch einmal unter den vielen Angeboten von Malaysia hervor. Nicht nur in den klimatisierten Shopping Centern im Golden Triangle, sondern in den vielen anderen Malls sowie auf den allseits präsenten Day & Night Markets der Stadt bietet sich ein schier unerschöpfliches Angebot, um der Shopping Lust nachzugehen.

Mehr lesen »

Party und Nachtleben in Malaysia

Nachtleben und Parties gibt es in Kuala Lumpur auch...

Das Nachtleben in Malaysia beschränkt sich vor allem auf die großen Städte und touristischen Hotspots wie Langkawi Islands und Tioman. In den letzten Jahren hat die Regierung Malaysias einen deutlichen Ruck zu einem konservativen Islam vollzogen, der auch den Bereich Party in Malaysia negativ beeinflusst hat. Lediglich Kuala Lumpur bietet seitdem eine ausschweifende Party- und Barszene, die jedoch auch nicht …

Mehr lesen »

Surfen in Malaysia

Surfer am Strand von Cherating

Eines vorweg: Malaysia ist kein klassischer „Hotspot“ zum Surfen. An der Westküste der Halbinsel gibt es für erfahrene Surfer überhaupt keine Herausforderungen, da es kaum Wind gibt und entsprechend wenige Wellen. Selbst auf den Langkawi Islands, die viele Wassersportmöglichkeiten wie Wasserski, Kitesurfing und Jetski-Fahren anbieten, werden kaum Surfbretter verliehen, weil es sich einfach nicht lohnt.

Mehr lesen »

Backpacker-Urlaub in Malaysia

Obwohl Malaysia ein günstiges Reiseland mit vielen Sehenswürdigkeiten ist, gehört es nicht zu den klassischen Zielen für einen Backpacker Urlaub in Südostasien. Ein Grund dafür mag die islamische Prägung des Landes sein, die an vielen Orten den Alkoholausschank verbietet und so die Entwicklung einer Partyszene verhindert, wie sie vor allem in Thailand, aber auch in Vietnam, Laos und Kambodscha populär …

Mehr lesen »

Wellness

Wellness in Malaysia

In Malaysia ist der sogenannte „Wellness Urlaub“ noch nicht so verbreitet wie im Nachbarland Thailand, wo scheinbar jedes Hotel Thai-Massagen anbietet und jede größere Straße in touristischen Orten mit Salons gepflastert ist, in denen Massagen, Maniküren und andere Wellness Behandlungen angeboten werden. Wer sich gerne bei einer Massage erholt, sollte sich daher auf einer Rundreise in entsprechenden Hotels einquartieren oder …

Mehr lesen »