Home » Anreise und Abreise » Einreise von Kalimantan nach Malaysia

Einreise von Kalimantan nach Malaysia

Europäische Reisende benötigen für Indonesien ein Visum. An vielen Flughäfen, auch auf Kalimantan, ist ein „Visa on Arrival“ erhältlich, das 25 US-Dollar kostet (Bargeld passend bereithalten!). Die Angaben für den Grenzübergang in Tebedu und in den Häfen Tarakan und Nunukan sind widersprüchlich. Reisende sollten sich vorher beim jeweiligen Konsulat von Indonesien in Kuching bzw. Tawau nach dem aktuellen Stand der Dinge erkunden und notfalls dort ihr Visum erwerben.

Sarawak – West-Kalimantan

Der einzige offizielle Grenzübergang zwischen der malaysischen Provinz Sarawak und der indonesischen Provinz West-Kalimantan findet sich zwischen Tebedu und Entikong an der Hauptstraße zwischen Kuching und Pontianak. Der Grenzposten ist von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Wichtig: An der Grenze selbst ist zur Zeit kein „Visa on arrival“ für Indonesien erhältlich! Das Visum muss im Voraus beim indonesischen Konsulat in Kuching besorgt werden!

Wer auf die 12-stündige Busfahrt verzichten will, kann auch das Flugzeug zwischen Kuching und Pontianak nehmen. Auf dem Flughafen von Pontianak ist die Einreise mit dem Visa on arrival möglich.

Sabah – Nord-Kalimantan

Die bequemste Möglichkeit der Anreise ist der tägliche Flug zwischen Tawau und Tarakan mit MASWings. Die gleiche Airline, eine Tochtergesellschaft von Malaysia Airlines, betreibt auch eine Flugverbindung zwischen Kota Kinabalu und Tarakan. Am Flughafen von Tarakan ist das Visa on Arrival erhältlich.

Auf dem Seeweg gibt es im Osten von Borneo zwei Optionen die Grenze zu überschreiten: Von Tawau nach Nunukan oder nach Tarakan. In den Häfen der beiden Orte ist jedoch aktuell kein Visa on Arrival erhältlich. Dieses muss vorher beim indonesischen Konsulat in Tawau besorgt werden. Die Grenzposten sind bis nach der Ankunft der letzten Fähre aus Tawau geöffnet. Von Tawau fahren täglich zwei Fähren nach Nunukan und eine nach Tarakan.

Zwischen Nunukan und Tarakan verkehren auch kleine Propellerflugzeuge. Wer es eilig hat, kann mit der morgendlichen Fähre von Tawau nach Nunukan übersetzen und dort den täglichen Flug nehmen. Der Flug dauert keine Viertelstunde, die Fährüberfahrt eine knappe Stunde. Die Überfahrt zwischen Tawau und Tarakan dagegen dauert 4 bis 5 Stunden.

Einreise von Kalimantan nach Malaysia: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Wer auf die Derawan Islands weiterreisen will, kann einen der vier täglichen Flüge zwischen Tarakan und Balikpapan nehmen und von dort über Belau auf die Inseln übersetzen.

Lesetipp

Reiseversicherung für Malaysia

Sinnvolle Reiseversicherungen für Malaysia

Wer gut versichert nach Malaysia reisen will, sollte auf jeden Fall die richtige Versicherung im …